Wirbelwind

Wirbelwind

Samstag, 26. Dezember 2009

Eine ganz wertvolle Krippe

Als mein Vater noch nicht mal meine Mutter kennengelernt hatte, hatte er bereits schon Krippenfiguren geschnitzt.

Für uns Kinder hat er sie alle Jahre aufgestellt und dann für die Enkelkinder.
In den letzten Jahren hat er sich immerwieder etwas Neues einfallen lassen. Da hat er dann die Häuser und die Kirche zusammengezimmert. Dann kamen auch noch Schafe dazu. Leider kann er jetzt nicht mehr schnitzen, im Alter geht eben vieles nicht mehr so will er möchte! Ich hoffe aber sehr, er kann meinen 2 Jungs das Schnitzen noch beibringen.
Manchmal kommen Familien mit kleineren Kindern vorbei die erstaunt die Krippe anschauen und das Wasser im Bach laufen lassen. Jetzt ist auch noch ein kleiner Brunnen dabei und es plätschert überall.
Schaut Euch ruhig die Bilder an und wenn Euch die Krippe gefällt werde ich es an meinem Vater (77 Jahre) weitersagen.


Herzliche Grüße
Margit Tiefel

1 Kommentar:

  1. Happy New Year !!!

    2010 New Year's Fireworks show

    http://fireworks2010.blogspot.com/

    AntwortenLöschen