Wirbelwind

Wirbelwind

Freitag, 20. November 2009

Ein Stern der zum Verweilen einlädt


Mein Lieblingsstern, genau passend zum Wohnzimmer
Zwar schon 2 Jahre auf meinem Wohnzimmertisch aber immer noch neu wie am ersten Tag. Per Hand gewaschen hält er bestimmt ewig.
Falls Euch ein Stoff davon gefällt, habe noch einige Reste übrig dann fragt bitte nach.
Tipp: Nicht nur zur Weihnachtszeit kann ein Stern auf dem Tisch liegen, vielleicht hat jemand Lust und funktioniert ihn als Winterstern mit Schneemännern und den ersten Schneeglöckchen zu einer ganz anderen Jahreszeit um.
Werde in ein paar Wochen einen Winterstern entwerfen und kann dann von meinen übrigen Stoffen ein Foto einstellen. Vielleicht bekommt nach dem Weihnachtsstreß jemand Lust winterliches zu nähen.
Herzliche Grüße
vom Lebenselixier

Kommentare:

  1. Super schön Dein Stern. Und so exakt, einfach toll!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patch-Kröte, sende Dir gerne meine eigene Anleitung. Es schaut zwar schwer aus, aber wenn Du möchtest kann ich Dir ganz toll helfen.
    Würde aber vorschlagen gleich einen Winterstern der in den Spitzen in den Frühling übergeht zu nähen.
    Was hälst Du von dem Vorschlag und bei meinen Stoffbergen kann ich Dir gerne dabei helfen.
    Melde Dich rechtzeitig und ich (möchte mir auch einen Winterstern nähen) könnte die doppelten Streifen die Du benötigst zuschneiden.
    Vielleicht können wir dafür etwas tauschen.
    Wir zwei kommen schon klar!
    Herzliche Grüße
    vom gestressten Lebenselixier Margit

    AntwortenLöschen